Das Vereinsleben in Bohsdorf

Dorfclub Bohsdorf___
Gegründet:  1964
Mitglieder:  36
Vorstand:  Peter Kroll
Anschrift:  Am Weinberg, 03130 Bohsdorf

Kultur und Geselligkeit stehen im Mittelpunkt der Arbeit des Dorfclubs Bohsdorf. Als gemeinnütziger Verein sieht sich der Dorfclub Bohsdorf als ein Dach für alle Vereine und repräsentiert diese auch in seiner Mitgliederstruktur.  So ist es nicht verwunderlich, dass beispielsweise manche(r) Feuerwehrfrau/mann neben dem Billardspieler oder dem Angler gemeinsam das Blütenfest, einen großen regionalen Höhepunkt als Mitglieder des Dorfclubs Bohsdorf vorbereiten. Mit dem Blütenfest ist auch eng die Geschichte dieses Vereins verbunden. Das Blütenfest, vormals vom Dorfclub und VEG Obstbau organisiert, wurde erstmals 1978 ausgetragen und war als Dankeschönveranstaltung für die vielen fleißigen Erntehelfer konzipiert. Leider wurden die 750000 Obstbäume in den Jahren 1990-92 vollständig gerodet. Lediglich das Blütenfest hat tiefere Wurzeln geschlagen und zeugt noch heute vom Obstbau im großen Stil. Alljährlich wird eine Blütenkönigin aus der Mitte der Bohsdorferinnen  gekürt. Die Blütenkönigin vertritt die Gemeinde und die Region bei Messen, Events  und anderen Ereignissen.
Darüber hinaus werden mit den Mitgliedern, Nachbarn, Freunden und Verwandten gesellige Zusammenkünfte gepflegt, die neben gemütlichen Kneipenabenden auch Wanderungen, Exkursionen und Sportveranstaltungen beinhalten. Als immer wiederkehrende Termine für unsere Feste, die mit der Gemeinde zusammen gestaltet werden, haben sich das 2. Maiwochenende - Blütenfest und das 2. Septemberwochenende - Sportfest eingebürgert. Gern unterstützen wir auch die Bohsdorfer Musikanten, welche alljährlich zum Johannistag - Wochenende ihr Musikantentreffen organisieren.

Strittmatter - Dorfclub, Bohsdorf

Strittmatter - Grafik, Vereinsgeschichte Freiwillige Feuerwehr___

Gegründet:  12.März 1934
Kameraden:  54
davon Frauen:  14
operative Gruppe:  23
Alters- und Ehrenmitglieder:  17

Seit 1973 gibt es die Vorbeugende Brandschutzgruppe mit 6 Kameradinnen und 5 Kameraden
1991 bildeten sich daraus die Alters- und Ehrenmitglieder

Im jährlichen Feuerwehrwettkampf Löschangriff „Nass“ sind vordere Plätze ein Muss, auch bei der 1995 gegründeten Frauenlöschgruppe.

Jeweils 10 Kameradinnen oder Kameraden bilden eine Wettkampfgruppe .
 
Sie nehmen an folgenden Wettkämpfen teil:
Amt Döbern-Land
Amt Hornow-Simmersdorf
Land Brandenburg
Land Sachsen
 
LF 8/8 STA
TLF 16/24
TSA, Schlauchboot
Notstromaggregat mit Beleuchtungssatz
Mechanische Anhängeleiter (18 m)
 
Ansprechpartner: Reiner Scholz 

Strittmatter - Feuerwehr, Bohsdorf

Strittmatter - Grafik, Vereinsgeschichte SV Bohsdorf  e.V.___
 Gegründet:  1960

Billardkegeln wird seit 1963 betrieben
Die Mitglieder errangen 11 Deutsche- bzw. DDR Meistertitel und 9 Landes- bzw.  Bezirksmeistertitel.
Heute ist der SV Bohsdorf, mit 5 Mannschaften davon einer Jugendmannschaft, im Spielbetrieb des Brandenburgischen Billardverbandes aktiv.
Den Mitgliedern stehen drei Kegelbillards (1,80 x 0,90m) zum Wettkampf- und Trainingsbetrieb zur Verfügung.

Strittmatter - Sportverein Bohsdorf -SVB-

Strittmatter - Sportverein Bohsdorf -SVB-

Strittmatter - Grafik, Vereinsgeschichte Tauchverein „ Lausitz Aquanauten “ e.V.___
 Gegründet: 1993
Mitglieder: 30
Sitz: 03130 Bohsdorf
Haussee: Felixsee (alter Tagebau)
Anschrift: Tauchverein „Lausitz Aquanauten“ e.V.

Am Mühlberg  31
03130 Bohsdorf
 
Tel.: (03 56 98) 71 31
Fax:  (03 56 98) 71 33
Mitglied im „ Helmtaucherverein Ostsee “ e.V.

Strittmatter - Taucherverein, Bohsdorf und Felixsee

Strittmatter - Grafik, Vereinsgeschichte Naherholungsgebiet  „IG Felixsee“ e.V.___

Am 10.11.1974 findet die Gründungsversammlung der Interessengemeinschaft „Naherholung Felixsee“ statt. Der heutige Felixsee mit 17 m Wassertiefe entstand aus der Abbaumulde der Grube „Felix“, die 1930 in Konkurs ging. Durch seine ausgezeichnete Wasserqualität ist der „Felixsee“ in Bohsdorf ein Erholungsgebiet für viele Bürger der Umgebung geworden. Markierte Wanderwege, eine befestigte Zufahrt und ein Parkplatz für ca. 80 PKW sind vorhanden. Am Westufer des Sees, inmitten eines Kiefernwaldes, wurde die Bungalowsiedlung mit 138 Parzellen vor 27 Jahren erbaut. Eine gepflegte Anlage, grüne Hecken begrenzen die Grundstücke und ein befestigter Fahrradweg führt direkt an der Siedlung vorbei. 

Strittmatter - Bungalowsiedlung am Felixsee, Bohsdorf

Strittmatter - Bungalowsiedlung am Felixsee, Bohsdorf

Aktuelles

19.10.2017
Einige Schülerrezensionen einer 10. Klasse (Deutschlehrerin Ingrid Michel) des Erwin-Strittmatter-Gymnasiums zu “Mücke am Blatt” von Peter Moschall.
 
08.10.2017
Nächste Besichtigungsmöglichkeit für Einzelbesucher im Oktober 2017
 
01.09.2017
Nächste Besichtigungsmöglichkeit für Einzelbesucher im September 2017
 

Termine

04.11.2017 | 14 Uhr | Literaturcafé “Unter Eechen”
Der Gubener Stadtwächter Andreas Peter stellt seine Literatur vor.

27.01.2018 | 13 Uhr | Mitgliederversammlung “Unter Eechen”
Dr. Franka Köpp, Akademie der Künste Berlin, referiert mit Foto-Projektionen über ihre Arbeit am Erwin-Strittmatter-Archiv.

Kontakt

Erwin-Strittmatter-Verein e. V.
Dorfstraße 35, OT Bohsdorf
03130 Felixsee
Telefon: (03 56 98)  2 21  |  Fax: (03 56 98) 85 94 27 
bohsdorf@strittmatter-verein.de

Öffnungszeiten des Ladens
Montag

geschlossen
Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen
11.00 bis 17.00 Uhr (April bis Oktober)
Vom 15. bis 31. März schließt der Laden schon um 16 Uhr.

Von November bis Mitte März bleibt der Laden geschlossen, Terminabsprache per Telefon oder E-Mail möglich.


 
   
© 2002-2017 Erwin-Strittmatter-Verein e.V. - Supported by IT Systemhaus hartwaretotal