Aktuelles und Veranstaltungen des Erwin-Strittmatter-Vereins

11.11.2018

Literaturcafé am 3. November 2018

Zu ihrem traditionellen Treffen im November konnten die Strittmatterfreunde in Bohsdorf einen alten Bekannten begrüßen, den schreibenden Stadtwächter Andreas Peter aus Guben.
Er stellte uns einen weiteren in Spremberg geborenen Schriftsteller vor- Johannes Vogel. Den meisten der Gäste waren  der Autor und seine Romane nicht bekannt, so dass Andreas Peter mit seinem Vortrag und den Leseproben aus der Romantrilogie „Am sausenden Webstuhl der Zeit“ auf interessierte Zuhörer traf.
Die Romane Vogels spielen hauptsächlich in der Stadt Spremberg, ihre Bewohner nimmt er häufig mit viel Witz auf den Arm. Dem heutigen Spremberger fällt es nicht schwer, im Tuchmacherstädtchen Spreenitz die Örtlichkeiten seiner Heimatstadt zu erkennen. Die besondere Schreibweise Vogels fällt dem Leser auf. „Er war ein Meister der Dialoge, der seitenweise ohne Beschreibungen auskam. In seinen Dialogen spiegeln sich sein feiner Humor und seine Lebensweisheit wider“, erklärt Andreas Peter. Im Anschluss an den Vortag wurde noch eifrig diskutiert, über die Aktualität vieler Aussagen von Johannes Vogel und über die Eindrücke, die dieser Nachmittag für alle gebracht hat.

Heidi Polzin
 
 

Aktuelles

09.12.2018
Die großen Kinder des Kindergartens “Wirbelwind” aus Bohsdorf schauten sich in unserem Laden-Museum um.
 
11.11.2018
Zu ihrem traditionellen Treffen im November konnten die Strittmatterfreunde in Bohsdorf einen alten Bekannten begrüßen, den schreibenden Stadtwächter Andreas Peter aus Guben.
 
03.11.2018
Ortsrundgang - Auf den Spuren der Laden-Trilogie, Michael Beckers Eva- und- Erwin- Strittmatter-Programm
 

Termine

16.02.2019 | 13 Uhr | Öffentliche Mitgliederversammlung im Schloss Spremberg
Dr. Irmtraud Gutschke stellt Band Ehebriefe Erwin Strittmatters an seine Frau Eva vor.

06.04.2019 | 14 Uhr | Literaturcafé | Begegnungsstätte „Unter Eechen“ in Bohsdorf
Der Lyriker Klaus Trende spricht über Eva Strittmatter und ihre Gedichte.

12.05.2019 | 16 Uhr | Theaterscheune Cottbus
"Eine feine, feine Verwandtschaft“ Von Bohsdorf, Schulzenhof und anderswo …

01.06.2019 | Mitgliederversammlung und Hoffest
auf dem Strittmatterhof in Bohsdorf

Kontakt

Erwin-Strittmatter-Verein e. V.
Dorfstraße 35, OT Bohsdorf
03130 Felixsee
Telefon: (03 56 98)  2 21  |  Fax: (03 56 98) 85 94 27 
bohsdorf@strittmatter-verein.de

Öffnungszeiten des Ladens
Montag

geschlossen
Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen
11.00 bis 17.00 Uhr (April bis Oktober)
Vom 15. bis 31. März schließt der Laden schon um 16 Uhr.

Von November bis Mitte März bleibt der Laden geschlossen, Terminabsprache per Telefon oder E-Mail möglich.


 
   
© 2002-2018 Erwin-Strittmatter-Verein e.V. - Supported by IT Systemhaus hartwaretotal