Aktuelles und Veranstaltungen des Erwin-Strittmatter-Vereins

08.10.2017

„Strittmatter-Haus“ in Schulzenhof

Nächste Besichtigungsmöglichkeit für Einzelbesucher im Oktober 2017

Privatgrundstück. Betreten auf eigene Gefahr! Bild- und Tonaufnahmen sind im Innenbereich des Gehöftes nicht gestattet.

Adresse:

Jakob Strittmatter
Schulzenhof 1
16775 Stechlin OT Dollgow
 
Telefonkontakt:

Mobil: 0178-7226091 | Festnetz (Schulzenhof): 03308250296

Werte Besucher!
 
Das Projekt „Strittmatter-Haus“ wird von der Familie Strittmatter als Gedenkstätte für die Schriftsteller Eva und Erwin Strittmatter privat organisiert und finanziert. Eine Besichtigung für Einzelbesucher ist daher leider nur zu den untenstehenden Terminen möglich. Für Gruppen ab 6 Personen wird eine telefonische Voranmeldung erbeten. Informationen zu weiteren Besichtigungstagen erhalten Sie unter dem oben angegebenen Telefonkontakt.
 
Wir danken für Ihr Verständnis.
 
Jakob Strittmatter


Nächste Besichtigungsmöglichkeit für Einzelbesucher im Oktober 2017

Sonntag, den 01.10.2017, 12.00 Uhr

Sonnabend, den 07.10.2017, 12.00 Uhr
Sonntag, den 08.10.2017, 12.00 Uhr

Sonnabend, den 21.10.2017, 12.00 Uhr
Sonntag, den 22.10.2017, 12.00 Uhr

In den Monaten November 2017 bis Februar 2018 bleibt das „Strittmatter-Haus“ in Schulzenhof geschlossen.
 
 

Aktuelles

03.07.2018
haben – hoffentlich - dreißig Schüler der 9. Klassen des Erwin-Strittmatter-Gymnasiums im Rahmen ihrer Projektwoche genossen.
 
01.07.2018
Zum Ende des Schuljahres kamen fünfzehn Schüler und ihre Kunstlehrerin Ingrid Michel vom Spremberger Erwin-Strittmatter-Gymnasium in unser Museum, ...
 
14.06.2018
Zur Mitgliederversammlung am 9. Juni 2018 fanden sich 26 Mitglieder ein, um Rechenschafts- und Finanzbericht zu folgen.
 

Termine

09.06.2018 | 11 Uhr | Mitgliederversammlung “Unter Eechen”
ab 14 Uhr Hoffest mit den Schauspielern Corinna und Oliver Breite, der Bläserklasse des Erwin-Strittmatter-Gymnasiums und der Spremberger Blasmusikkapelle

04.09.2018 | 20 Uhr | Stadtwirtschaft Freiberg
Im Rahmen des Freiberger Lyriksalons lesen Carsten Krankemann, Michael Gätke, Matthias Stark, Renate Brucke aus “Von Bohsdorf nach Schulzenhof – Auf den Spuren von Eva und ErwinStrittmatter”.

15.09.2018 | ab 16 Uhr | Museumsnacht Spree-Neiße, Bohsdorf
Ortsrundgang - Auf den Spuren der Laden-Trilogie, Michael Beckers Eva- und- Erwin- Strittmatter-Programm
 

Kontakt

Erwin-Strittmatter-Verein e. V.
Dorfstraße 35, OT Bohsdorf
03130 Felixsee
Telefon: (03 56 98)  2 21  |  Fax: (03 56 98) 85 94 27 
bohsdorf@strittmatter-verein.de

Öffnungszeiten des Ladens
Montag

geschlossen
Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen
11.00 bis 17.00 Uhr (April bis Oktober)
Vom 15. bis 31. März schließt der Laden schon um 16 Uhr.

Von November bis Mitte März bleibt der Laden geschlossen, Terminabsprache per Telefon oder E-Mail möglich.


 
   
© 2002-2018 Erwin-Strittmatter-Verein e.V. - Supported by IT Systemhaus hartwaretotal